Geführte WanderungenGuides Tours

Geführte Wanderungen 2022

Unser Wanderprogramm 2022 finden Sie hier und wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

__________________________________________________________

ab 2. Juni immer donnerstags - Radtour durchs obere Gailtal

Wir erkunden die kulturellen Highlights des oberen Gailtals. Eingekehrt wird beim Bauernhof Gefat in Würmlach.

Treffpunkt: 16:15 Uhr beim Alpencamp in Kötschach Dauer: ca. 3 Stunden

Anmeldung: 0 47 15 - 85 16 oder info@koemau.com

Weitere Infos finden Sie hier.

__________________________________________________________

15. Juni 2022

Radtour - Magische Savequelle

Vom östlichen Rand der Karnischen Alpen radeln wir gemütlich über die eingestellte Bahnstrecke Tarvis-Jesenice zum magischen Ursprungsort der Wurzener Save. Danach besuchen wir in Krajnska Gora ein typisches slowenisches Bauernhaus und lassen die Cremeschnitten natürlich nicht aus.

Leitung: Gerlinde Krawanja-Ortner und Carmen Delsnig.

Weitere Infos und Anmeldung hier

_____________________________________________________

18. Juni 2022

Geführte Wanderung - Unbekannter Hochwipfel

Am Hochwipfel finden sich Überreste versteinerter Pflanzen, die vor 330 Millionen Jahren wuchsen. Sie sind so bedeutend, weil es weltweit aus dieser Zeit kaum Vergleichsfunde gibt. Herbert Kabon hat sie gefunden und stellt uns sein Forschungsgebiet vor.

Leitung: Herbert Kabon und Gerlinde Krawanja-Ortner

Treffpunkt: 9:00 Uhr Rattendorfer Alm

Dauer / Gehzeit: 6-7 Stunden / 3-4 Stunden

Kosten: freiwillige Spende

Ausrüstung: Verpflegung, Getränke, Wind-, Sonnen- und Regenschutz, Wanderstöcke, festes Schuhwerk

Schwierigkeit: anspruchsvolle Wanderung, Trittsicherheit gefordert

Anmeldung: nicht erforderlich

____________________________________________________________

Magische Momente 2022

Familientagesprogramm "Auf Schatzsuche im Versteinerten Urwald von Laas"

Auf Schatzsuche im Geopark
Foto: Franz Gerdl

Ausgerüstet mit Schatzkarte geht es zu einer alten Dorfmühle, deren Mühlrad wir in Gang setzten. Nach dem versteinerten Wald kommen wir mit Hilfe des GPS-Geräts zu einem erfrischenden Bächlein, in dem nach türkisblauen Steinen gesucht wird. Ihren Höhepunkt erreicht die Wanderung bei der Burgruine Pittersberg, wo nach einer Schnitzeljagd jedes Kind eine Schatztruhe als Andenken bekommt.

Termine: Jeden Mittwoch vom 6. Juli bis 31. August

 

Alle Magischen Momente Kärntens finden sie hier.

___________________________________________________

Mehrtagespaket Wolayer See

Die uralten Fossilien und Gesteine des Geoparks präsentieren sich kaum wo so eindrucksvoll und farbenprächtig wie am Wolayer See. Gesteine voll von Geschichten finden sich auch entlang von lauschigen Spazierwegen durch idyllische Ortskerne. Das alles wollen wir Ihnen zeigen und Sie von der Schönheit des oberen Gail- und Lesachtals überzeugen.

Leitung: Gerlinde Krawanja-Ortner

Termin: Gegen Vereinbarung

Kosten: 339,00 EUR

Programm: 1. Tag: Anreise und Aufstieg zum Wolayer See │2. Tag: Geotrail Wolayer See und Abstieg; Führung durchs Bierhotel Loncium mit Bierverkostung │ 3. Tag: Geokultureller Spaziergang durch Mauthen und Besuch im Geoparkzentrum │4. Tag: Abreise

 

Buchung: hotel(at)loncium.at www.bierhotel-loncium.at

Details: auf Anfrage

____________________________________________________

_______________________________________________________

Selten schöne Kalzitkristalle aus dem GeoPark Karnische Alpen
Radfahren im oberen Gailtal
Herrlicher Blick ins Gailtal am geokulturellen Spazierweg - Geotrail Laas
Mauthner Klamm - Moosdusche; Foto: H. Kollmitzer
Viel Spaß und Spannung beim "Edelsteinsuchen" in Laas
Die türkisblauen "Edel"Steine im GeoPark
Versteinerte Buchenblätter aus Kalktuff
Poröser Tuffstein: typisch für die Weißenbachklamm und das Tuffbad
Landmarken in der Mitte des Geotrails Garnitzenklamm
Hoch über dem Wolayer See am Rauchkofelboden
Geotrail am Nassfeld
Seelilienfossil am Wolayer See Geotrail